Seifen-Ente

Du benötigst zusätzlich:

Herd, Topf, Schmelztopf, Waage, kleiner Plastikbehälter, evtl. Löffel

 

 

Anleitung

 

Schmelze die Kreativ-Seife in einem Wasserbad auf dem Herd (max. 60° - nicht kochen!). Nach dem kompletten Schmelzen kannst du der flüssigen Seife zwei bis drei Tropfen der Farbe zitrone und 1 Tropfen des Duftöls Limette unterrühren. Dazu verwendest du einen Bastelholz oder einen Teelöffel.

 

Die Latex-Gießform fixierst du am Besten mit 4 Bastelhölzern am oberen Rand eines Gefäßes beispielsweise eines Plastikbechers.

 

Jetzt kannst du die Form mit der flüssigen Seife komplett ausgießen. Seife gut trocknen lassen (mind. 2-3 Stunden, idealerweise einen Tag).

 

Zum Entformen der Seife die Latexform am Besten nach außen stülpen.

 

Tipp: Die fertige Seife idealerweise 2-3 Wochen trocknen lassen, sie reift dadurch nach und wird fester.

 

Je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit kann die Seife nachschwitzen. Wir empfehlen daher die Seife nach dem Entformen in Blumen-Geschenkfolie (Zellophan-Folie) zu wickeln.

 

Seifengießform und Töpfe mit heißem Wasser reinigen.

21.46
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
weitere Bastelideen